Bertini-Preis 2018

Im März 2018 besuchten Schülerinnen und Schüler des Lise-Meitner-Gymnasiums die KZ- Gedenkstätten Majdanek und Belzec in Polen. Dort verfolgten die Nazis ihre Vernichtungsaktionen gegen Juden. An den Gräueltaten beteiligten sich auch Polizisten aus Hamburg. Zwölf Jugendliche verarbeiteten ihre Erkenntnisse über die Verbrechen und die Täter in drei Kurzfilmen.

Zur Website des Bertini-Preis

NDR – Bertini-Preis: Täterschaften in der NS-Zeit

Quelle des Videos: NDR (https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal_1800/Bertini-Preis-Taeterschaften-in-der-NS-Zeit,hamj76954.html)